FAB-22 ATEX Industriesauger für explosive Stäube und Späne

Der FAB-22 ATEX Industriesauger für explosive Stäube und Späne eignet sich bestens zur wirkvollen Absaugung von Staub und Späne der Staubexplosionsklassen St1, St2 und St3 in Zone 22. Der Industriesauger verfügt über einen Hochdruck-Radialventilator. Dieser ist nach ATEX Z22 II3GD zertifiziert.*  Der FAB-22 ATEX Industriesauger ermöglicht somit ein sicheres Absaugen in gefährlichen Arbeitsbereichen. Das aufgesaugte Material wird in einem robusten leitfähigen Edelstahlbehälter gesammelt.

Dieser verfügt über 4 eigene Rollen,

sodass der gesammelte Staub und die Späne kinderleicht vom Industriesauger abgekoppelt und umweltgerecht entsorgt werden können.


ATEX Z22 II3GD: Für explosive Späne und Stäube der Staubexplosionsklassen St1, St2 und St3 in Zone 22

Technische Daten des ATEX Industriesaugers mit Ex-Schutz

Artikelnummer: FB-22-EX
Anzahl/Antrieb: Radialventilator
ATEX-Zertifizierung: II3GD*
Leistung: 2,2-3 kW
Anschlussspannung: 400 V / 50-60 Hz
IP - Schutzklasse: 55 - F
Unterdruck max.: 3423 Pa bzw. 350 mm / H²O
Luftmenge max.: 800, 1.000, 1.300 m³/Std.
Ansaugöffnung Ø: 100, 120, 150 mm
Schalldruckpegel – (EN ISO 3744): 76 dB(A)
Sammelvolumen Behälter: 65 Liter
Maße (LxBxH): 660 x 800 x 1.630 mm
Gewicht: 80 kg
Hauptfilter: Taschenfilter
Filterfläche: 24 m²
Staubklasse: M
Filtermaterial: antistatischer Polyester
Vorteil: Filter - Abreinigung durch manuelles Rütteln möglich!

serienmäßiges Zubehör des Industriesaugers mit Ex-Schutz :


Antistatischer Polyester-Filter

Artikelnummer: FB-22-Ex1

Bei der Standardausstattung wird ein Filterelement mit einer Filterfläche von 24 m² eingesetzt.

Dieser antistatische Polyesterfilter gewährleistet eine andauernd gute Filtration, denn die Sternform ermöglicht selbst bei einem verschmutzten Filter noch eine gute Luftdurchströmung.

Das Filtergewebe entspricht der Klasse M (BIA / EN 60335-2-69). Vorteil: die Filterklasse ist von der Genossenschaft geprüft.


Edelstahl-Sammelbehälter

Das aufgesaugte Material wird in einem robusten leitfähigen Edelstahlbehälter gesammelt.

Hinter dem ATEX Industriesauger befindet sich ein Metallbügel, mit dem der Behälter ausgehakt werden kann. Dieser kann dank der 4 Rollen, mit denen er ausgestattet ist, leicht entfernt werden.

Die robuste Bauweise sorgt für große Stabilität.


optionales Zubehör des Industriesaugers mit Ex-Schutz :

Flexibler 3 Meter ATEX Absaugarm aus Edelstahl

Artikelnummer: FB-A150
Flexibler Absaugarm 150 mm Ø
3 Meter Länge

ATEX Zertifikat


Download
Technisches Datenblatt FAB-22 ATEX Industriesauger mit EX-Schutz ⟶ Jetzt als PDF herunterladen!
FAB-22 Absauganlage ATEX Industriesauger
Adobe Acrobat Dokument 991.6 KB


*Die jeweilige Eignungsprüfung der ATEX-Schutzklasse des Gerätes hat kundenseits zu erfolgen.

Das ATEX-Zertifikat des Gerätes gilt nur für die hier genannten Explosionsklassen.

weitere AirMex ATEX Industriesauger mit Ex-Schutz :


  • mit optionalem Absaug-Schlauch-KIT zur Erfassung von Partikeln auf Oberflächen und dem Boden
  • inklusive antistatischem Polyester-Filter
  • mit optionalem HEPA H14 Feinstaub-Filter


  • optional mit flexiblem 3 Meter Absaugarm zur Erfassung von schwebenden Partikeln
  • inklusive antistatischem Polyester-Filter
  • ATEX-Schutzklasse: Z22 II3GD